Category Archives: Uganda

Corona-Virus-Epidemie auch bei unseren Projektpartner*innen in Ostafrika angekommen

Unsere Projektpartner*innen in Ostafrika, die wir seit Jahren unterstützen, mussten in den letzten Wochen bereits mehrere Krisen bewältigen: Überschwemmungen in Kenia zerstörten Straßen, Häuser und rissen mehr als 50 Menschen in den Tod. Zugleich begünstigten die Wassermassen die Bildung riesiger Heuschreckenschwärme. Der größte gemessene Schwarm hatte eine Ausdehnung von 2.400 km². Die Insekten fressen jeden Tag die […]

Continue reading →
Post Tagged with

„A Pad at 1000 Shs“ erfolgreich gestartet

Im Juli lief das von RWAYEC initiierte Projekt zur Herstellung wiederverwendbarer Damenbinden mit großem Engagement und Bravour an. Dank der großartigen Hauptförderung durch die Stiftung Nord-Süd-Brücken ist es uns möglich, eine Startfinanzierung für dieses Projekt für die ersten zwölf Monate zu geben. Im ersten Schritt wurden 25 Näherinnen ausgewählt und eingestellt. Diese erhielten eine mehrtägige […]

Continue reading →

Absolventenfeier 2017 bei RWAYEC

Am 8. Dezember 2017 fand die Absolventenfeier von RWAYEC statt. Stolze 45 Jungen und Mädchen habe Zertifikate für ihre Ausbildung in den Bereichen Schreinerei und Friseurhandwerk erhalten. Die Zeremonie fand im neuen Bildungszentrum statt mit knapp 300 TeilnehmerInnen, und vor Freude wurden unzählige Tränen vergossen – von den nicht minder stolzen Eltern wie von den […]

Continue reading →

RWAYEC: Komposttoiletten fertig errichtet

Komposttoiletten RWAYEC

Schon seit Januar 2017 werden sechs neu gebaute Komposttoiletten bei unserem Uganda-Projekt RWAYEC genutzt. Die Realisierung des Baus konnte Dank der genialsozial Förderung und Ihrer Spenden erfolgen. Die Toiletten konnten innerhalb von acht Wochen errichtet werden. Die Nachhaltigkeit der Toiletten zeigt sich nicht nur in der weiteren Verwendung des Komposts als Düngemittel – zukünftig kann das […]

Continue reading →

3. Absolventenfeier bei RWAYEC vollzogen

Wir freuen uns, dass am 3. Dezember 2016 bereits zum 3. Mal die Absolventen von RWAYEC- Ausbildungen geehrt wurden und ihren Abschluss feiern konnten. Anbei ein paar Eindrücke:

Continue reading →

RWAYEC hat eine neue Küche

Dank des Einsatzes unseres Freiwilligen Ralf, einem Bauingenieurstudent aus Dresden, der für vier Wochen in Pajwenda bei RWAYEC war, hat das Projekt nun eine neue Küche. Diese ist endlich stabil und windgeschützt, besitzt Schränke, Regale, eine ordentliche Kochstelle und einen eigenen Wasseranschluss durch einen separat angeschlossenen Wassertank. Bis September 2016 wurde hier gekocht: Seit Oktober […]

Continue reading →

Akifra-Projekt RWAYEC/Uganda in genialsozial-Förderung

Unser Uganda-Projekt RWAYEC hat es in die genialsozial-Förderung geschafft! Was ist genialsozial? SchülerInnen setzen ihre Kraft für junge Menschen in ärmeren Regionen dieser Welt ein, um deren Lebens- und Bildungschancen zu verbessern und um Perspektiven zu ermöglichen. Am letzten Dienstag vor den Sommerferien tauschen SchülerInnen die Schulbank gegen einen Job. Den erarbeiteten Lohn spenden die […]

Continue reading →

Ein Bildungszentrum für RWAYEC

Mit Unterstützung von Akifra e.V. wurde seit November 2014 fleißig am Bau des Bildungszentrum für das Projekt RWAYEC in Uganda gewerkelt. Das grobe Grundgerüst des Zentrums, bestehend aus einem großen Seminarraum für 200-300 Teilnehmer, drei Büroräumen sowie einem Lagerraum ist nun seit Ende Februar fertig. Die Mitglieder von RWAYEC sind schon jetzt sehr stolz auf […]

Continue reading →
Post Tagged with , ,

Silvester in Mityana – Ein Fußballfest

Am 31. Dezember 2014 fand in Mityana ein besonderes Fest für die Jugendlichen der Region statt: Unser Partnerprojekt MARUDO hatte mit Unterstützung von Akifra e.V. ein großes Fußballturnier organisiert. Sechs Teams haben teilgenommen und die sportliche Herausforderung sowie das anschließende Fest sehr genossen. Fußball ist in Uganda ein sehr beliebter Sport! MARUDO konnte die Veranstaltung […]

Continue reading →
Post Tagged with , , ,

Neues Projekt RWAYEC in Uganda

Seit Dezember 2013 hat Akifra eine neue Projekt-Partnerschaft in Uganda mit einer kleinen Graswurzelorganisation (RWAYEC, Rural Women and Youth Empowerment Centre) im Distrikt Tororo (in der Nähe des Viktoriasees) begonnen. Lynn Hövelmann traf bei ihrer letzten Projektevaluation in Uganda zufällig auf diese Gruppe, deren selbstlose Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein gegenüber den AIDS- und Kriegswaisen den Anstoß […]

Continue reading →