Bakhita Girls

Das Projekt Bakhita Girls wurde von unserem Mitglied Patricia Schneidewind gegründet und unterstützt die schulische Ausbildung junger Frauen, insbesondere junger Mütter und Waisenkinder, in Ifakara, Tansania. Das Projekt wird seit 2017 von Akifra e.V. unterstützt.

Der nächste Schritt ist die Planung und der Bau eines Community Centers, in dem man durch kreative Wege Englisch erlernt, Solidarität fördert und Frauen beim Erreichen ihrer Potentiale unterstützt.  Um dieses Projekt zu realisieren, wird Amelie, eine alleinerziehende Mutter und ausgebildete Architektin, eine Frauengruppe ins Leben rufen, um gemeinsam die Konzipierung, Planung und den Bau des Centers im Zeitraum des nächsten Jahres zu begleiten.

 

Mehr Informationen folgen in Kürze auf dieser Seite. Sie können zwischenzeitlich auf www.bakhitagirls.com mehr zum Projekt erfahren.

Für den Bau des Community Centers wird jede Spende gebraucht. Dazu nutzen Sie bitte unsere Kontoverbindung:

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE47 850 503 00 3120 2209 56
BIC: OSDDDE81XXX
Verwendungszweck: Bakhita Girls